Anna Pestalozzi-Schulthess

exkl. Versand kg
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr
  • Spezifikationen

Ihr Leben mit Heinrich Pestalozzi

"Niemals wird er welken, Teure, der Lenz, den ich anbete. Die Röte der Wangen und die Züge, die mit den Jugendjahren verschwinden, sind mir nicht gefährlich, und der Ausdruck Ihres Herzens, die Heiterkeit und der Adel der Seele, der auf Ihrem Antlitz entzückt, wird nimmer verschwinden." Heinrich Pestalozzi an Anna Schulthess. Zustand: sehr gut
Anna Pestalozzi Ehe Familie Erziehung Heim Pädagogik
Autor: Dagmar Schifferle
Verlag: Pendo Verlag, 1996
ISBN: 3858422940
Bindung: gebunden, Schutzumschl.
!