Churer Marienbuch

exkl. Versand kg
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr
  • Spezifikationen

Betrachtungen zu den Mariendarstellungen in der Kathedrale zu Chur

Der Aufbau des Buches umfasst eine marianische und eine allgemein menschliche Linie. Die marianische Linie zeigt die wichtigsten Aspekte des Marienlebens: Frau - Jungfrau - Braut - Mutter - Pietà. Darin eingefaltet sind Grundfragen christlichen Lebens: Menschenbild - Glaube - Gebet - Kirche - Leid. Daraus erhellt, dass es dem Buch in gleicher Weise um die einmalige Gestalt der Mutter des Herrn geht - und um die vielfache Not der Christenmenschen, die nach Orientierung Ausschau halten. Zustand: sehr gut
Maria Mutter Kunst Bistum Chur Dom Kanton Graubünden Glaube Kirche Christentum
Autor: Silja Walter, Stefan Wey
Verlag: Verlag des Domkapitels Chur, 1988
ISBN: keine
Bindung: gebunden
!