Der Konflikt

exkl. Versand kg
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr
  • Spezifikationen

Die Frau und ihre Mutter

Die Freiheiten, die sich die Frauen einmal erkämpft haben, sind seit über 30 Jahren bedroht - in Deutschland noch mehr als in Frankreich. Elisabeth Badinter, Feministin, Philosophin und Bestsellerautorin, macht dafür die neuen Ideale von der perfekten Mutter verantwortlich. Sie flössen allen Müttern ein schlechtes Gewissen ein, die ihrem Kind nicht ständig den Vorrang vor sich selbst, ihrem Partner und ihrem Beruf einräumen. Das neue Mutterbild verhindert damit die Gleichheit der Geschlechter - und lässt immer mehr Frauen auf Kinder verzichten. Zustand: sehr gut
Emazipation Rolle Frau Mutter Konflikt Vorbild Erziehung Kinder Familie Partnerschaft Ehe Tradition
Autor: Elisabeth Badinter
Verlag: C.H. Beck, 2010
ISBN: 9783406608018
Bindung: gebunden
!