Murmina und Murmin

exkl. Versand kg
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr

Drei Zaubertropfen und Krokodilstränen
Ein Märchen aus Graubünden

Auf einer Felsplatte inmitten einer Bergwiese lagen zwei Murmeltiere und genossen die ersten Strahlen der Frühlingssonne. Schläfrig beobachteten sie einen Schmetterling auf der Suche nach Honig. Der bunte Falter summte ein Lied, während er auf eine gelbe Glockenblume zuflog. Er landete, faltete seine Flügel zusammen und wollte den Rüssel in die Blüte stecken, als eine schwarze Käferdame herauskrabbelte... "Du ungezogener Lümmel! Was fällt dir ein, meine Vorräte zu stibitzen?", schimpfte sie und klapperte aufgeregt mit den Fühlern... Zustand: sehr gut
Rudolf Mirer, Silvio Lebrument, Galerie R. Mirer, 2000, gebunden
!