Feuer des Eros

exkl. Versand kg
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr
  • Spezifikationen

Die Wiedervereinigung der männlichen und weiblichen Energien

In der Mythologie wird berichtet, dass der Mensch ursprünglich eine Einheit und ein Wesen voller Eros war. Erst im Laufe der Evolution wurde er gespalten, weil die männlichen über die weiblichen Energien triumphierten. Der Autor zeigt, wie es mit Hilfe von Einweihungsritualen und Visionssuchen gelingen kann, die weiblichen Energien von ihren Fesseln zu befreien, damit der Mensch wieder zu dem wird, was er von jeher hätte sein können: ein Wesen mit dem Feuer des Eros
Erotik Sexualität Frauen Männer Ehe Partnerschaft Beziehung Seele Esoterik Eros Wissenschaft Geschichte Mythologie Evolution Mensch
Autor: Bernhard Schaer
Verlag: Heinrich Hugendubel Verlag, 2000
ISBN-10: 3720521389
Bindung: kart.
!