An einem grossen stillen See

exkl. Versand kg
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr
  • Spezifikationen

Eine Geschichte voller Poesie. Ein Märchen gegen die Angst. Eine Gutenachtgeschichte für alle, die sich vor der Dunkelheit fürchten.

An einem grossen stillen See in einem kleinen gelben Haus wohnt ein Kind, das fürchtet sich vor der Nacht. Und dem Mann in der grossen grauen Stadt geht es nicht anders. Aber wenn sich die beiden vom Engel der Langsamkeit erzählen, hebt die Nacht ihre dunkle Decke ein Stückchen hoch und verliert ihren Schrecken.
Geschichte Märchen Schlafen Angst Dunkelheit Engel Hilfe Schutz Poesie
Autor: Jutta Richter, Susanne Janssen
Verlag: Carl Hanser Verlag 1. A. 2007
ISBN: 3446203338
Zustand: sehr gut
!