Restoni

exkl. Versand kg
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr
  • Spezifikationen

Eine Geschichte aus dem Appenzellerland

Das ist Andreas Anton. Seine Mitschüler in der kleinen Bergschule von Kau ob Appenzell nennen ihn zwar nur Res oder Restoni. Alle haben ihn gern, weil er so drollig aussieht. Necken ihn die Kinder wegen seiner etwas abstehenden Ohren, hat er immer eine kecke Antwort bereit. Dann lachen die Kinder und sagen: "Ja, der Restoni, mit dem wird keiner fertig. Wenn dem einmal nichts mehr einfällt, dann geben unsere Kühe schwarze Milch."  Zustand: sehr gut
Kanton Appenzell Familie Bauern Malerei Natur Tiere Landsgemeinde Brauchtum Tradition
Autor: Alfred Broger, Guido Ebneter
Verlag: Kantonalbank Appenzell 1986
ISBN: 3905058014
Bindung: gebunden
!