Valli dimenticate

exkl. Versand kg
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr
  • Spezifikationen

Die vergessenen Tessiner Täler

In den Bergen muss man anhalten, auch nur einen Atemzug lang warten und der Natur zuhören können. Nicht nur die Bäche plaudern, auch eine Schneeflocke hat ihre Stimme. Wenn wir innehalten und einen kleinen Wassertropfen betrachten, der am Rand eines herbstlich-roten Heidelbeerblattes glitzert, dann erblicken wir den ganzen Himmel darin. Jedes Tal ist ein Zusammenspiel von Felsen, Steinbrocken, Geröll, Bächen, Pflanzen, Vögeln, Insekten - tausend Farben, tausend Leben. Die Berge sind nichts als die Grenzen eines Tales. Denken wir daran. Zustand: sehr gut, einzig wenige Markierungen im Inhaltsverzeichnis
Kanton Tessin Vergessen Täler Berge Felsen Stein Geröll Bach Pflanzen Vögel Insekten Farben Fotografie Kunst Leica
Autor: Ely Riva
Verlag: Salvioni arti grafiche edizioni, 1997
ISBN: 8879670220
Bindung: gebunden
!