Di chlini Traumfee verzellt

exkl. Versand kg
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr
  • Spezifikationen

Guetnachtgschichte in Dialekt

Wänns dunklet verusse, wänn d Schtärne am Himmel lüüchted und d Chind in irne Bette ligged, dänn chunnt di chlini Traumfee zuenene und verzellt ene Gschichte, wos nume i dr Määrlifantasie vo Chinde git. Tier und Pflanze chönd natürli rede, Elfe woned zwüsched de Bluemebletter, und under de Baumwurzle sind Kobolde diheime. Si verzellt vo munzige Drache, wo sich i d Mänschewält verlaufe händ, und vo Zaubermittel, wo de chinde hälfed, iri chline Sorge und Ängscht z vergässe..... Ausgabe in Schweizer Mundart. Zustand: gut - sehr gut
Kinder Familie Nacht Traum Fee Erzählen Vorlesen Mundart Dialekt Tiere Pflanzen jahreszeiten Angst Sorgen Drachen Kobolde Zaubern Sterne Himmel
Autor: Karen Meffert, Hanna Stracuk
Verlag: AT Verlag, 2. Aufl. 1989
ISBN: 3855022429
Bindung: gebunden
!