Dreizehn ist meine Zahl

exkl. Versand kg
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr
  • Spezifikationen
Ein neunjähriges Mädchen schildert ihr Leben in einem Dorf auf dem Land, Ende der fünfziger Jahre. Inmitten von Armut und harten, bäuerischen Sitten wehrt es sich mit seinen Mitteln gegen Ungerechtigkeit und die Zumutungen der Erwachsenenwelt. Dabei trifft die kindlich-magische Erlebniswelt auf die bigotte Moral einer Gemeinschaft, die von der örtlichen Kirche genauso geprägt ist wie von den überlieferten schauerlichen Sagen.
Der Roman ist eine tief berührende und wahrhaftige Geschichte aus der Provinz, deren Witz und Feinfühligkeit lange nachklingen.
Schicksal Leben Mädchen Kind Bauerndorf Land Schweiz Natur Übergriff Moral Sexualität Glaube
Autor: Alice Schmid
Verlag: Nagel & Kimche, 2011
ISBN-10 keine
ISBN-13: 9783312004720
Zustand: sehr gut
!