Emil Zopfi

exkl. Versand kg
In den Korb
Roman
Dies ist ein Roman, der vor allem die die junge Generation etwas angeht. Er berichtet von der schwierigen Suche nach neuen Lebensformen, nach einem Ziel, für das alle Kräfte einzusetzen sich lohnt, und sie erzählt von der Liebe zwischen Sil und Franco, die so unterschiedlich sind und sich so schwertun miteinander...
exkl. Versand kg
In den Korb
Rund um den Walensee - auf brennenden Füssen durchs Paradies
Emil Zopfi nimmt die Leserinnen und Leser mit auf eine Wanderung rund um den Walensee, einen der schönsten und geheimnisvollsten Seen der Schweiz. Der Weg führt durch eine Landschaft voller Überraschungen, aber auch durch Erinnerungen und Assoziationen, durch Geschichte und Geschichten.
exkl. Versand kg
In den Korb
Roman
Diesmal erwischt es die Bergführerin Andrea Stamm selbst. Am Ende der Kletterwoche in Finale Ligure stürzt sie ab und verletzt sich schwer. Während der chaotischen Rettungsaktion kommt sie wieder zu Bewusstsein..... Zustand: sehr gut
exkl. Versand kg
In den Korb
Aus dem Leben des Homöopathen Samuel Zopfy 1804-1890
Zustand: sehr gut
exkl. Versand kg
In den Korb
Eine Nachforschung
"Es war in der Sonntagschule. Plötzlich klopfte es heftig. Meine Schwester stand vor der Tür. Sie sagte, ich müsse sofort nach Hause kommen. Meine Mutter war mit dem Velo in ein Auto hineingefahren. Lebensgefährlich verletzt!"
"Manchmal denke ich, ich habe nie etwas anderes beschreiben wollen als das Unglück, den Tod unserer Mutter, diesen schrecklichen Verlust, und wenn mir das einmal gelingen würde, hätte ich alles geschrieben, alles gesagt, was ich zu sagen habe, hätte dem keine Zeile mehr beizufügen."
exkl. Versand kg
In den Korb
Roman
Emil Zopfis Nachforschungen über den Unfalltod seiner Mutter - die Identitätsfindung des Sohnes, der in all seinen Beziehungen Ersatz für seinen Verlust sucht. Darüber hinaus das Zeitbild der fünziger Jahre in einem ländlichen Industrieort.
exkl. Versand kg
In den Korb
Erzählungen und Reportagen
"Warum steigt ihr auf Berge?" Ludwig Hohl hat die Frage gestellt, und Emil Zopfi gibt immer wieder neue Antworten, seit er vor über dreissig Jahren zum ersten Mal eine Felswand erkletterte. Was ist der Sinn des scheinbar Sinnlosen? "Der Fels ist für mich wie ein Buch. Diese Bänder, Risse, Kamine, Dächer sind Wörter einer ganz besonderen Sprache."
Emil Zopfi hat die Entwicklung vom traditionellen alpinen Bergsteigen zum modernen Sportklettern mitverfolgt und mitgemacht....
exkl. Versand kg
In den Korb
Als Zürichs Landvolk gegen die Regierung putschte - Historischer Roman
An jenem 6. September 1839 stürmen einige tausend Religiös-Konservative aus der Zürcher Landschaft die Stadt, es kommt zum Kampf, der letzte Schuss trifft Regierungsrat Johannes Hegetschweiler, der den Befehl zur Kapitulation überbringt. Zürichs liberal-radikale Regierung stürzt, die Konservativen kommen für wenige Jahre an die Macht....
exkl. Versand kg
In den Korb
Roman
Robert Brown, Professor für Germanistik in Iowa City, landet in Zürich, eingeladen zu einem Vortrag über Max Frisch. In seinem früheren Leben hiess er Robert Brönnimann und war hier in einen politischen Attentatsversuch verwickelt. Seine beiden Mitkämpfer, der pensionierte Tramführer Pippo und der gescheiterte Filmemacher und Tangotänzer Hermi, hadern mit ihrem Leben und dem Lauf der Welt.... Zustand: sehr gut
!