Burnout, Depression

exkl. Versand kg
In den Korb
Schritte aus der Depression
Mit einfühlsamen Worten beschreibt Josef Giger-Bütler, wie die Heilung der Depression gelingen kann. Er gibt die Schritte an, mit denen der depressive Mensch wieder zu sich selbst findet und die Krankheit endlich hinter sich lässt. Der bekannte Psychotherapeut verfolgt dabei einen einzigartigen Therapieansatz. der schon sein erstes Buch "Sie haben es doch gut gemeint. Depression und Familie" zu einem Bestseller machte.
exkl. Versand kg
In den Korb
Depression und Familie
Verständlich, einfühlsam und weitgehend unter Verzicht auf fach psychologische Begriffe beschreibt der Psychotherapeut Josef Giger-Bütler die Familienkonstellationen und Erziehungsstile, die zur Entwicklung depressiver Verhaltensmuster in der Kindheit führen und die später massgeblich die Depression im Erwachsenenalter bestimmen. Seine langjährig zusammen mit den Patienten erworbenen Erkenntnisse, in deren Vordergrund die permanente Selbstüberforderung der Erkrankten steht, bestimmen dann auch die Wege, die der Autor zum Erkennen, Verstehen und Überwinden der Depression aufzeigt...
exkl. Versand kg
In den Korb
Leben mit den Kräften der Tiefe
Am Beispiel von 48 farbigen Bildern einer Frau zeigt Schwester Liliane Juchli, welche seelisch-geistigen Wandlungsprozesse zur Heilung einer Depression führen. Neben den medizinischen Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten schildert sie, dass es letztlich eine Sinnkrise ist, die in die Depression führt, und darum auch nur eine tiefe religiöse Erfahrung sie heilen kann. Zustand: sehr gut
exkl. Versand kg
In den Korb
 
Erfahrungen mit einem Burnout
Eine erfolgreiche Frau klappt zusammen. Ihr Körper zieht die Notbremse, nichts geht mehr. Die Diagnose: Burnout. In einer Klinik im Allgäu beginnt sie, einen Brief an mein Leben zu schreiben. Ich war fünfzehn Jahre um die Welt gereist, hatte gearbeitet, geredet, geschrieben, akquiriert, repräsentiert, bis der Arzt kam. Im Wortsinne. Ich habe keine Grenzen gesetzt, mir selbst nicht und auch nicht meiner Umwelt, die zuweilen viel verlangt, mich ausgesaugt hat wie ein Blutegel seinen Wirt. Und das meiste von dem, was ich gemacht habe, hat mir tatsächlich Freude gemacht ... Aber ich habe in all dem nicht die aristotelische Mitte finden können zwischen dem "Zuviel und dem "Zuwenig". Nun war ich plötzlich stillgelegt, wiederum im Wortsinne ...

Burn-out

exkl. Versand kg
In den Korb
In den Krallen des Raubvogels
Erfahrungsreport. Wege aus der Lebenskrise. Die Grenzen in Beruf und Sport. Psychosomatik.
exkl. Versand kg
In den Korb
Mutmacher für Chefs und Angestellte
Erschöpft, niedergeschlagen, depressiv und mutlos. Das Burn-out-Syndrom verändert Menschen. Viele fühlen sich ausgegrenzt. Der Wiedereinstieg ins Berufsleben ist schwierig. Dieses Buch soll Personalchefs, Vorgesetzten und Mitarbeitenden Mut machen.
exkl. Versand kg
In den Korb
wir finden einen Weg
"Ich fühle mich ausgebrannt." "Ich kann nicht mehr." Immer mehr Menschen fühlen sich kraftlos, überlastet, sind nervös und gestresst. Von diesem Erschöpfungszustand bis zur Diagnose "Burnout-Syndrom" ist es nur ein kleiner Schritt, was oft unterschätzt und verkannt wird. Beim Burnout-Syndrom handelt es sich nicht - wie manche glauben - um einen "Modetick", sondern um ein ernst zu nehmendes, seelisches wie körperliches Problem, dessen Ursachen in unseren viel zu hohen beruflichen, gesellschaftlichen und familiären Erwartungen liegen.
An zahlreichen Beispielen aus ihrer Praxis zeigt die Autorin auf, welche Lösungsansätze es gibt und wie einfach es sein kann, der Stressfalle zu entkommen.
exkl. Versand kg
In den Korb
Positive Stressbewältigung
Zustand: sehr gut, Ecken minim bestossen
exkl. Versand kg
In den Korb
Depressionen sind doch kein Grund, traurig zu sein
Ida steht zum wiederholten Mal in ihrem Leben vor der Tür einer psychiatrischen Klinik, mit einem Zettel, auf dem ihr Name und der Grund für ihren Aufenthalt genannt sind. F 32.2. Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome. Drüberleben erzählt von den Tagen nach diesem Tag, von den Nächten, in denen die Monster im Kopf und unter dem Bett wüten, den Momenten, in denen jeder Gedanke ein neuer Einschlag im Krisengebiet ist. Es erzählt von Gruppen, die merkwürdige Namen tragen, von Kaffee in ungesund großen Mengen, von Rückschlägen und kleinen Fortschritten, von Mitpatienten und von Therapeuten. Es ist die Geschichte einer jungen Frau, die sich zehn Wochen in eine Klinik begibt und dort lernt zu kämpfen. Gegen die Angst und gegen das Tiefdruckgebiet im Kopf....
exkl. Versand kg
In den Korb
Wenn die Hormone verrücktspielen. Burnout-gefährdet? Ihr Blut verräts! Mit Stress-Test
Zustand: sehr gut
exkl. Versand kg
In den Korb
Mit Depressionen leben lernen
exkl. Versand kg
In den Korb
Der Autor liefert ein eindringliches Protokoll eines Kampfes mit einer schweren Depression. Drei Jahre war er ins Dunkel abgetaucht, hat dabei beobachtet, "wie die Nacht möbliert ist, wo Klippen und Sümpfe lauern, wie man Kloaken am Geruch ortet", hat mit der Depression gerungen...... Zustand: sehr gut
exkl. Versand kg
In den Korb
Ein Selbsthilfebuch für Depressive, Resignierte und ihre Angehörigen
Zustand: sehr gut
exkl. Versand kg
In den Korb
Die Mood Cure
Sie fühlen sich oft unausgeglichen, gestresst und nervös? Die Mood Cure bietet eine schnelle und verblüffend einfache Lösung. In 4 Schritten erreichen Sie seelische Gesundheit und mehr Wohlbefinden in ihrem Leben. Die Autorin hat ein wissenschaftlich erprobtes Programm entwickelt, mit dem Sie Ihr chemisches Ungleichgewicht wieder in Balance bringen.
exkl. Versand kg
In den Korb
So finden Betroffene und ihre Angehörigen Hilfe
Dieser Ratgeber hilft Betroffenen und Angehörigen, die Depression besser zu bewältigen. In einfühlsamen Porträts erzählen Betroffene von ihrem Umgang mit der Krankheit, ihrer Zeit in der Klinik und der Rückkehr in den Alltag. Das Buch informiert über Ursachen, Entstehung und Behandlungsmöglichkeiten. Es zeigt Betroffenen, wo es Rat und Hilfe gibt, welche Therapien am besten wirken und wie sie einem Rückfall vorbeugen können. Auch Angehörige finden hier wertvolle Hinweise und Hintergrundinformationen zur Depression.
!