übrige Welt

exkl. Versand kg
In den Korb
Den Kulturschock überwinden
Der Autor erkrankte mit 41 Jahren an Parkinson, weshalb er sich aus dem aktiven Berufsleben zurückziehen musste und zusammen mit seiner jungen Familie in die Philippinen auswanderte. Seine Erlebnisse mit der fremden Kultur, den freundlichen Menschen, aber auch mit Korruption und für westliche Augen undurchsichtigen Verhaltensweisen, führten zu einem Kulturschock, der ihn dieses Buch schreiben liess.... Zustand: sehr gut
exkl. Versand kg
In den Korb
Ein Lehrstück die Natur zu lieben
Zustand: sehr gut
exkl. Versand kg
In den Korb
Karneval in Venedig
Eine Welt der Pracht, Phantasie und Melancholie in faszinierenden Farbbildern! Zahlreiche historische Stiche und detailreiche Texte machen diesen Bildband zum Standardwerk über Geheimnis, Sehnsucht und Unvergänglichkeit des Karnevals in Venedig.
exkl. Versand kg
In den Korb
Zustand: sehr gut
exkl. Versand kg
In den Korb
Stimmen eines Volkes. Hrsg. von Harold Courlander und Stephan Dömpke
Zustand: sehr gut
exkl. Versand kg
In den Korb
Ingenieure und Techniker auf interkultureller Entdeckungsreise in arabisch-islamischen Ländern, in China und in Indien
Die globale Ausrichtung der Unternehmer führt Menschen, die darin arbeiten, in fremde Kulturkreise. Sie müssen sich darin zurechtfinden. Die Geschichte der vierzehn Männer und einer Frau, die in diesem Buch erzählt werden, sind keineswegs heldenhafte Musterbeispiele von "europäischen Könnern in Sachen Interkulturalität", die nach dem Motto "kam, sah und siegte" ihre Arbeit in fernen Ländern gemeistert haben. Es sind Erlebnisberichte von Menschen, die ihren Berufsalltag in einem anderen Kulturkreis vorstellen. Dabei wird der oft steinige Weg zur Annäherung an das Fremde deutlich..... Zustand: sehr gut
exkl. Versand kg
In den Korb
Als Schweizer in Indien
Wer von Lukas Hartmann erschöpfende Auskünfte über reizvolle Exotik oder himmelschreiendes Elend eines fernen Landes erwartet und sich genüsslich bestätigen lassen möchte, wie gut wir Europäer es allemal noch hätten, der wird von diesem Buch enttäuscht sein. Zwar hat sich Hartmann mit Engagement und wachem Interesse dem vermeintlichen Märchenland Indien gestellt, hat abseits vom Touristenstrom dem indischen Menschen nachgespürt, hat seiner Lebensweise, seiner Mentalität, seinen Hoffnungen und Nöten näherzukommen versucht und darüber in entwaffnend ehrlicher, subjektiver Weise ein Tagebuchprotokoll geführt, das sich immer wieder zu einprägsamen erzählerischen Sequenzen verdichtet. Aber Indien ist in Lukas Hartmanns Buch weit weniger Gegenstand des Erzählens als Ort der Handlung - oder besser: Ort des Nachdenkens.
exkl. Versand kg
In den Korb
In Fotos Nuhr um die Welt
Der Autor war auf allen fünf Erdteilen und hat jede Menge Fotos mitgebracht und mit Texten beschrieben...
exkl. Versand kg
In den Korb
Style City Travel
Mit über 800 Farbbildern und 14 Karten
Auch an einem Wochenende gibt es in den europäischen Metropolen viel zu entdecken - mit Style City Travel Weekend, dem Guide für anspruchsvolle Kosmopoliten.
In diesem Buch finden Sie die besten Tipps, wo sie in Ihrer Lieblingsstadt am besten schlafen, essen, trinken und shoppen können. Ob kleine Hotels, hippe Restaurants oder ganz aussergewöhnliche Läden..... und vieles mehr
!