Gertrud Häusermann

exkl. Versand kg
In den Korb
Ein Mädchen verbringt seine Tage einsam und scheinbar nutzlos im Elternhaus am grünen Fluss. Der Sommer ist angebrochen. Träumend sehnt sich Franziska nach einem grossen Erlebnis, das sie reif und selbständig machen würde. Ihr Wunsch erfüllt sich: eine Schülerfreundschaft lebt auf und erste Liebe erwacht; aber Franziska muss bald einsehen, dass die Wirklichkeit nicht aus demselben Stoff wie ihre Träume gemacht ist... Zustand: gut - sehr gut, am oberen Rand etwas lichtrandig
exkl. Versand kg
In den Korb
Erzählung
Eben noch ist alles in Ordnung - da, ein Telefonanruf - und eine Welt bricht zusammen. Marianne ist Schülerin einer Gartenbauschule. Sie ist glücklich, denn Gärtnerin zu werden erfüllt einen Kindheitstraum. Nun aber stirbt die Mutter, und alles, was eben noch so fest gefügt erschien, Eltern, Geschwister, das Zuhause, geraten ins Wanken, drohen unterzugehen.... Zustand: gut - sehr gut
exkl. Versand kg
In den Korb
Erzählung
Zustand: gut - sehr gut, Schutzumschl. rundum etwas bestossen und teilw. rissig
exkl. Versand kg
In den Korb
Zustand: sehr gut, Widmung auf 1. l. S.
exkl. Versand kg
In den Korb
Hier finden wir Simone im Land ihrer Väter wieder: in der Bretagne. Aus der Schülerin des ersten Buches - um zwei Jahre älter - eine Lehrerin geworden. Überwunden sind Leid und die Enttäuschung, ein Adoptivkind zu sein; Simone, ihres Schicksals froh, glaubt sich stark genug, jenes ferne Land im Westen zu sehen und die Küste ihrer Herkunft. Zustand: sehr gut
!